Resultate

  • Resultate

 Kokoro: Unsere Leidenschaft, unsere Aufgabe, unsere Chance.

 

Wer wir sind, was wir machen und wie wir arbeiten in ein paar Daten:

  • Das technische Niveau ist herausragend, mit gut vorbereiteten und kontinuierlich geschulten Meistern und Lehrern, sowie mit Athleten, die auf nationalen und internationalen Wettkämpfen die vordersten Ränge beleg(t)en.
  • Im Laufe eines Jahres führen wir ein umfangreiches und detailliertes technisches Programm durch, das adäquat auf unsere nationalen und internationalen Treffen (Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien) aufgeteilt wird.
  • Wir bieten Spezialkurse für Wettkämpfer (S.A.K. – Wettkampfteam Kokoro) und für junge Athleten (S.A.K.g. – Wettkampfteam Jugend Kokoro), Vertiefungskurse für  Meister und Instruktoren  (A.I.K.I.), Spezialkurse für Kata Bunkai und Kumite, sowie Vorbereitungskurse für Dan-Prüfungen an.
  • Inmitten der herrlichen Landschaft der Dolomiten organisieren wir ein ganz besonderes Sommer-Camp für Kinder und Jugendliche, das dem Motto “Lernen und Spaß haben” folgt, sowie ein exklusives 3-Tage-Seminar (K.I.S. – Kokoro International Seminar), das für unsere Mitglieder reserviert ist (weitere Informationen: www.kokorointernational.org/campus).
  • Wir organisieren Vorführungen und Wettkämpfe, die das Bemühen und die Verbesserung des Athleten in den Mittelpunkt stellen. In einem angemessenen Rahmen ermöglichen wir jedem, sich einer Probe zu stellen und als Protagonist zu fühlen.
  • Wir organisieren Veranstaltungen, Tagungen, Konferenzen, Ausstellungen und Initiativen, um das traditionelle Karate und seinen hohen Erziehungs- und Kulturwert weiterzugeben.
  • Wir organisieren Auslandsreisen, die uns eine wertvolle Gelegenheit geben, unsere technischen Kenntnisse zu vertiefen und bestimmte Aspekte des Karate zu studieren. Außerdem sind es Momente des kulturellen Austauschs und der Gemeinsamkeit.
  • Wir haben ein besonderes Projekt mit dem Namen “L’Efficacia dell’Arte – Die Macht der Kunst” ins Leben gerufen, welches das Vorzeigeexemplar unseres Schaffens darstellt und eine einzigartige Möglichkeit für das Karate, sich mit anderen Künsten zu verbinden: Kalligraphie, Film, Musik und Literatur (weitere Informationen: www.efficaciadellarte.it).
  • Wir haben das Projekt “L’Efficacia dell’Arte – Die Macht der Kunst” im Rahmen eines exklusiven Abends im voll belegten Teatro Dal Verme in Mailand präsentiert. Dabei konnten wir zusammen mit international angesehenen Kalligraphen, Regisseuren und Musikern eine Einordnung des Karate unter die Künste fördern.
  • Durch unsere langjährige Erfahrung führen wir Veranstaltungen – auch im großen Rahmen – organisiert und effizient durch. Die Großzügigkeit und der leidenschaftliche Einsatz freiwilliger Helfer ermöglichen es uns, die Kosten beachtlich niedrig zu halten “mit Herz” zu agieren, was unbezahlbar sind.
  • Wir stellen uns einem profunden theoretisch-philosophischen Studium und tauschen unsere Erfahrungen und Sichtweisen aus. Dadurch begünstigen wir die Anwendung und Konkretisierung der Ankerpunkte des Karate im täglichen Leben.
  • Wir haben ein exklusives Event für Frauen und Karate-Praktizierende aus ganz Italien ins Leben gerufen und dabei mehr als 300 Frauen unter der Leitung von Maestro Cristina Restelli auf die Tatami gebracht.
  • Wir haben 3 Bände zum Studium und zur Vertiefung der Shotokan-Kata herausgegeben, die aufgrund ihrer inhaltlichen Tiefgründigkeit, dem grafischen Stil und der hochwertigen Ausführung einzigartig sind. Das Gesamtwerk stand unter der eingehenden Leitung von Maestro Dario Marchini und ist das Ergebnis seiner mehr als 45 Jahre langen Karate-Erfahrung.
  • In Zusammenarbeit mit international anerkannten Regisseuren haben wir 27 Videos verwirklicht, die die Essenz der Kata ōyō bunkai zeigen. Ōyō bunkai ist die Zusammenfassung der konkreten Anwendung der Techniken und Strategien einer Kata und soll ein praktisches und konkretes Beispiel dafür sein, dass die Vertiefung und das Studium einer Kata keine Grenzen haben und eine kontinuierliche Verbesserung und Entdeckung ermöglichen.