Struktur

  • Struktur

STRUKTUR

 

Kokoro-Qualifikationen:

Für die Teilnahme an den Aktivitäten der Associazione Culturale Kokoro International gibt es im Wesentlichen zwei Stufen: Die Basis-Stufe und die fortgeschrittene Stufe.

Die Basis-Stufe ist jene der “Aderenti” (Anwärter), die fortgeschrittene Stufe jene der “Kokoro-ka”.

Die “Kokoro-ka” sind in drei Vertiefungsstufen unterteilt – Präsidenten, Vizepräsidenten und Sostenitori (unterstützende Mitglieder) – und tragen tatkräftig zum Studium und zur Forschung des Karate-dō in der Associazione bei.

 

Technische Qualifikationen:

Für die Lehrer gibt es drei Qualifikationen: Maestro (Meister), Istruttore (Instruktor) und Assistente Istruttore (Instruktor-Assistent).

Diese Qualifikationen werden jährlich im Rahmen des A.I.K.I-Kurses (Lehrerfortbildung Kokoro International) erteilt und/oder bestätigt.

Die Qualifikationen im technischen Bereich sind die traditionellen KYŪ und DAN.

Die KYŪ werden von den jeweiligen Dōjō, die dem technischen Programm der Associazione folgen, vergeben.

Die DAN werden direkt von der Associazione im Rahmen spezieller Kurse vergeben.

 

Eine Kündigung der Mitgliedschaft bei der Associazione bringt den sofortigen Verlust aller erworbenen Qualifikationen mit sich.